Me-Methode

Warum reagieren wir in bestimmten Situationen so und nicht anders und können unser Handeln nicht selbst bestimmen? Eine Antwort darauf gibt die Me-Methode.

Diese Methode habe ich auf Basis meiner Erfahrung aus Beratungen und und auf dem Fundament meiner Ausbildung entwickelt. Mit der Me-Methode lernen Sie Ihre eigenen Handlungsmuster, die Ursache und den Sinn von scheinbar hinderlichen Anteilen Ihrer Persönlichkeit verstehen. Sie lernen sich nicht von Ihren Gefühlen steuern zu lassen, sondern selbst das Ruder in die Hand zu nehmen.

Mein Buch zur Me-Methode

Buchcover

Titel: Der Weg zum ICH Vertrauen

Mir war es ein besonderes Anliegen, meine von mir entwickelte Me-Methode in einem Praxisbuch zu beschreiben. Es ist Grundlage, um ein tiefes Verstehen möglich zu machen und Grundlage für das "Üben" im Alltag.

Leseprobe - Seite 19

"Aller Anfang it tun. Die wahre Lebensqualität eines Menschen wird in erster Linie dadurch bestimmt, in welchem Grad und in welcher Weise er zu beobachtendem Bewusstsein seiner selbst gelangt ist."

Das Buch kaufen: Das Buch ist im Fachhandel und online zu erwerben / ISBN-Nr: 978-3-85312-131-3

Kundenstimmen

"Dein Buch – Der Weg zum ICH Vertrauen - hat mir zu einem neuen Blickwinkel auf mein eigenes Sein verholfen. Einen Blickwinkel, getragen von Verständnis, Wertschätzung, Respekt und die Akzeptanz aller meiner Persönlichkeitsanteile, die mich ausmachen. Das Buch ermöglichte mir eine faszinierende Reise zu mir selbst. Meine Selbstbeobachtung meiner Gefühle erzeugte Selbstbewusstheit. Diese Art der Selbstwahrnehmung ist für mich eine neue Form des wertschätzenden Umgangs mit mir selbst und sie ist unglaublich heilsam.  Martina, Du hast mir damit gezeigt, dass unsere wichtigste Ressource wir selbst sind und es wichtig ist, sich über sich selbst und die vielen Anteile, die uns ausmachen im Klaren zu sein. Jeder unserer Anteile hat seinen Sinn und sie entstehen, weil sie uns beschützen wollen, weil es einen Anlass gegeben hat, der ihr Entstehen notwendig gemacht hat, um eine Herausforderung meistern zu können.  Die theoretischen Inhalte, welche sehr ausführlich und gut lesbar erklärt sind, werden durch praktische Übungen ergänzt, die für mich unverzichtbare „Helferlein“ im täglichen Leben darstellen."

Martina, ich danke dir, dass du uns dein umfassendes Wissen in diesem Buch zur Verfügung gestellt hast. Ich kann das Buch jedem(r) LeserIn von Herzen empfehlen.
Silvia Petra Nageler, Villach